Nach Angriff auf Hotel in Kenia weitere Festnahmen

Weltpolitik In Kenia sind neun weitere Verdächtige im Zusammenhang mit dem islamistischen Angriff auf einen Hotelkomplex in der Hauptstadt Nairobi mit 21 Todesopfern festgenommen worden. Die Ermittlungen hätten am Donnerstag zur Festsetzung von neun Verdächtigen “in mehreren Orten des Landes” geführt, unter anderem in der Hafenstadt Mombasa und im Westen Kenias, sagte ein hochrangiger Polizeivertreter. …

Hütter hofft auf Fortsetzung von “fabelhafter Entwicklung”

Frankfurt (APA) – Zuerst Kritik, dann großes Lob: Adi Hütter hat in seinem ersten Halbjahr als Trainer von Eintracht Frankfurt viel erlebt. Dank Rang sechs in der deutschen Fußball-Bundesliga und einer makellosen Serie in der Europa-League-Gruppenphase können die Hessen positiv dem Frühjahr entgegenblicken. “Das ist natürlich eine fabelhafte Entwicklung, die ich mir so sicher nicht …

Viele Tote bei Anschlag auf Polizeischule in Bogotá

Wenige Stunden nach dem Attentat sind sich die Behörden sicher, den Attentäter identifiziert zu haben. Es soll sich um ein Mitglied der linken Guerillaorganisation ELN handeln. Der Mann habe unter dem Kampfnamen “Mocho Kico” 17 Jahre lang als Sprengstoffexperte in den Reihen der Rebellen im Osten des Landes gedient, berichtete ein Fernsehsender unter Berufung auf die Generalstaatsanwaltschaft. Ob …

US-Militär: US-Soldaten bei Anschlag in Nordsyrien getötet

Der Täter rast mit seinem Auto auf das Gelände der Akademie, dann explodiert der Wagen. Wer hinter dem Anschlag in Bogotá steckt, ist zunächst unklar. Drogenbanden und linke Rebellen kommen in Frage. International 18 2 Min. 17.01.2019 Der Täter rast mit seinem Auto auf das Gelände der Akademie, dann explodiert der Wagen. Wer hinter dem …

"Gelbwesten" bleiben draußen: Macron startet Bürgerdialog, aber nur mit

Quelle: Reuters Der französische Präsident Emmanuel Macron am 15. Januar 2019 bei einem Treffen im Rahmen der Eröffnung der “großen nationalen Debatte” mit Bürgermeistern aus der Normandie. Am Dienstag gab der französische Präsident den Startschuss für die “große nationale Debatte”. Damit reagiert er auf die landesweiten Proteste der “Gelbwesten”-Bewegung. Bei einer Veranstaltung in der Normandie …

Medien – US-Finanzminister erwägt Aufhebung von China-Zöllen

U.S. Treasury Secretary Steve Mnuchin speaks to Capitol Hill reporters after it was reported House Majority Leader Steny Hoyer (D-MD) would ask the Treasury Department to delay the lifting of sanctions on two companies tied to Russian oligarch Oleg Deripaska to give Congress time to review the decision in Washington, U.S., January 15, 2019. REUTERS/Yuri …

London: Prinz Philip verursacht Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Stars 18.01.2019 Archivbild von Prinz Philip © Bild: Reuters/Neil Hall Der 97-Jähriger Prinzgemahl von Königin Elizabeth II. saß selbst am Lenkrad, blieb aber unverletzt. Prinz Philip hat einen Autounfall in England unverletzt überstanden. Der 97-jährige Ehemann von Königin Elizabeth II. (92) sei am Donnerstagnachmittag selbst am Steuer gesessen, teilte der Buckingham-Palast in London mit. Philip …

Chef wird zum Lebensretter

Startseite Österreich Oberösterreich Bilderbox Der 35-Jährige wurde bewusstlos ins Spital eingeliefert.  Ein 35-Jähriger hat am Mittwoch in Sierning (Bezirk Steyr-Land) vermutlich durch einen Petroleum-Ofen eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. Seine in Salzburg lebende Freundin hatte ihn telefonisch nicht erreichen können und am Abend den Chef des Mannes gebeten nachzusehen. Die 38-jährige Salzburgerin konnte ihren Freund schon den …

Ariana Grande verärgert Ex Pete Davidson mit Penis-Bemerkung

Ariana Grande hatte ja das schlüpfrige Gerücht in Umlauf gebracht, dass Pete Davidson sehr gut bestückt sei. Auf „Twitter“ schrieb sie mal was von 25 Zentimetern und in ihrem Song „Thank you, Next“ schrieb sie neben ein Foto von Pete das Wort „Huuuuuge“, also riesig. Manche Männer würden sich über solche Details freuen. Ihrem Ex-Verlobten …