Elon Musk hat verraten, was ein Ticket zum Mars kosten wird

Unternehmer Elon Musk hat auf Twitter verraten, was man in Zukunft für einen Flug zum Mars bezahlen muss.

Wie ihr wisst, arbeitet SpaceX-Gründer Elon Musk ja gerade eifrig daran, die erste bemannte Raummission zum Mars vorzubereiten. Aber Musk geht noch weiter: Er möchte es in den kommenden Jahren ermöglichen, dass jeder Mensch (mit genügend Geld) zum Mars reisen kann.

Und falls ihr euch jetzt fragt, was so ein Ticket zum Mars kostet – hier die Antwort: 100.000 US-Dollar. Das ist zwar nicht billig, der Rückflug – falls es einem auf dem Mars nicht gefallen sollte – wäre aber im Preis inbegriffen.

Auf Twitter wurde Musk gefragt, was denn so eine Reise letztendlich kosten wird. Er antwortete, dass sie billig genug wäre, dass viele Hausbesitzer leicht auf den Mars ziehen könnten.

“Das ist sehr abhängig vom Volumen, aber ich bin zuversichtlich, zum Mars zu ziehen (das Rückflugticket ist kostenlos) kostet eines Tages weniger als 500.000 USD und möglicherweise sogar weniger als 100.000 USD”, schrieb er. “Günstig genug, dass die meisten Menschen in fortgeschrittenen Volkswirtschaften ihre Heim auf der Erde verkaufen und auf den Mars ziehen könnten, wenn sie wollen.”

Man sollte jedoch beachten, dass es auf einem bemannten Flug zum Mars noch sehr viele Probleme und Gefahren gibt, für die aktuell noch niemand wirklich eine Lösung hat. Vor allem die kosmische Strahlung auf so einer langen Reise kann die Gesundheit der Passagiere erheblich schädigen.

Man darf auf jeden Fall gespannt sein, wie sich das Ganze in den kommenden Jahren entwickelt.

Würdet ihr auf den Mars ziehen, wenn ihr die Möglichkeit dazu hättet? Teilt uns eure Meinung dazu in den Kommentaren mit.

Das denken wir:
Wer auf den Mars umziehen möchte, der sollte schon mal anfangen zu sparen. Auf jeden Fall ist der Gedanke verrückt, auf einen anderen Planeten umzuziehen.