Canon EOS RP: Preis und alle Spezifikationen geleakt

In wenigen Stunden wird die offizielle Präsentation der Canon EOS RP stattfinden! Nun sind alle Spezifikationen und auch der Preis der Kamera geleakt worden.

Preise der Canon EOS RP

In wenigen Stunden, genauer gesagt am Morgen bzw. Vormittag des 14. Februars, wird Canon eine neue spiegellose Vollformatkamera präsentieren – die Canon EOS RP. Bei diesem Modell wird es sich um eine Vollformatkamera für Einsteiger handeln und die Canon EOS RP soll unter anderem mit einem wirklich niedrigen Preis überzeugen. Das hatten die Gerüchte der letzten Wochen bereits angedeutet und nun hat Canonrumors die finalen Preise für den amerikanischen Markt veröffentlicht. Diese sehen folgendermaßen aus:

  • Canon EOS RP + EG-E1 Griff + Adapter: 1.299 Dollar
  • Canon EOS RP + EF 24-105mm f/3.5-5.6 IS STM + EG-E1 Griff + Adapter: 1.699 Dollar
  • Canon EOS RP + RF 24-105mm f/4L IS USM + EG-E1 Griff + Adapter: 2.199 Dollar

1.299 Dollar für die Canon EOS RP inklusive des neuen EG-E1 Griffs (zu dem kommen wir gleich) plus Adapter, damit man seine alten EF-Objektive weiter verwenden kann. Das ist ein Preis, bei dem man absolut nicht meckern kann. Könnte auch sein, dass es sich hierbei ausschließlich um ein Angebot für Vorbesteller handelt und der Griff später extra bezahlt werden muss, das wäre denkbar.

Bei den amerikanischen Preisen ist im Übrigen noch keine Mehrwertsteuer enthalten, auch sind Kameras in Europa gerne mal etwas teurer als in den USA. Es macht also keinen Sinn, die 1.299 Dollar 1:1 nach aktuellem Wechselkurs in Euro umzurechnen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Kamera in Deutschland (inklusive Mehrwertsteuer) 1.399 Euro kosten wird.

Neuer Griff EG-E1

Kommen wir zum neuen Griff mit der Bezeichnung EG-E1. Aktuell ist noch nicht ganz klar, welche Verbesserungen dieser zierliche Griff (siehe auch Beitragsbild oben) mit sich bringen wird, mal abgesehen davon, dass die Kamera vielleicht etwas besser in der Hand liegt. Wir sind gespannt, was uns Canon in der offiziellen Präsentation über den Griff erzählen wird. Er ist in jedem Fall folgendermaßen aus:

Alle technischen Daten

Des Weiteren sind wie bereits angekündigt inzwischen auch alle technischen Daten der Canon EOS RP geleakt worden. Hier die wichtigsten in der Übersicht:

  • Vollformatsensor mit 26,2 Megapixeln
  • DIGIC 8 Prozessor
  • ISO: 100 – 40.000 (erweiterbar auf 50, 51.200, 102.400)
  • Autofokus mit 4.799 AF-Feldern
  • Augen-Autofokus, Dual-Pixel-AF
  • Elektronischer Sucher mit 2,36 Millionen Bildpunkten und 0,7-facher Vergrößerung
  • 3-Zoll-Display mit 1,04 Millionen Bildpunkten, klappbar, Touchscreen
  • Serienbildgeschwindigkeit: 5 fps (unendliche JPEGs, 50 RAWs), 4 fps mit AF-Tracking
  • 4K-Videos mit 25 fps, Full-HD-Videos mit 60 fps
  • Blitzsynchronzeit: 1/180 Sekunde
  • Minimale Verschlusszeit: 1/4.000 Sekunde
  • Slot für eine SD-Speicherkarte (UHS-II)
  • WiFi, Bluetooth
  • Größe: 132.5 × 85.0 × 70.0 mm
  • Gewicht: 485 Gramm inklusive Akku und Speicherkarte

Hier könnt ihr euch auch nochmal einige bereits geleakte Bilder der EOS RP ansehen. Ein ausführlicher Bericht zur neuen DSLM folgt dann selbstverständlich morgen nach der offiziellen Präsentation.

Quelle Spezifikationen: Canonrumors