O2: eSIM jetzt auch offiziell für die Apple Watch Series 4 und die neuen


Gute Nachrichten für alle Besitzer einer Apple Watch, die beim Mobilfunkanbieter O2 sind und auf die eSim-Unterstützung gewartet haben. Die eSIM gibt es bei O2 seit 21. November, damals aber noch ohne Unterstützung für die Apple Watch. Das ändert sich ab sofort. Gleichzeitig startet der Mobilfunkprovider den Verkauf der Apple Watch Series 3 und 4 mit Mobilfunkanbindung. Seine normale SIM kann man einfach gegen eine eSIM tauschen, in vielen Tarifen sind zusätzliche Karten sogar ohne Mehrkosten verfügbar.

Mit dem gestrigen iOS-Update auf Version 12.1.1 werden nun außerdem offiziell die neuen iPhone-Modelle XS, XS Max und XR mit der O2 eSIM unterstützt. Konnte man wohl auch schon vorher nutzen, erhielt aber eine Fehlermeldung, was allerdings nichts an der Funktionalität geändert hat. Nun eben auch ganz offiziell möglich.

Bei Interesse kann man den Tausch via Web-Portal oder über die Hotline anleiern, alternativ besucht man einen O2-Shop und lässt sich das gleich alles einrichten.