Napoli ist stärker als der Regen


image

a
Serie A

Napoli-Star Dries Mertens. © APA/afp / MARCO BERTORELLO

Es war ein hartes Stück Arbeit, am Ende hat Napoli die drei Punkte auswärts gegen Genoa aber dank eines 2:1-Siegs eingeheimst.

Die Truppe von Carlo Ancelotti, zurzeit an zweiter Stelle der Serie A, geriet entgegen des Spielverlaufs nach 20 Minuten durch einen Kouame-Treffer mit 0:1 in Rückstand. Zuvor scheiterte Napolis Insigne am Pfosten. In der 59. Minute musste die Partie aufgrund der heftigen Regenfälle kurzzeitig unterbrochen werden.

Eine Pause, die Napoli gut tat: Drei Minuten nach Wiederbeginn sorgte der eingewechselte Fabian Ruiz nach Vorarbeit des ebenfalls eingetauschten Mertens für den Ausgleich. In der 86. Minute dann der Siegtreffer: Mario Rui haute einen Freistoß in den Strafraum, der von Genoa-Akteur Biraschi ins eigene Tor abgefälscht wurde.

In der Tabelle ist Napoli nun alleiniger Tabellen-Zweiter, Inter kann mit einem Sieg am Sonntag gegen Atalanta aber gleichziehen.

Am Samstag standen zwei weitere Spiele an. Spal spielte gegen Cagliari 2:2-Unentschieden, Torino verlor zu Hause gegen Parma mit 1:2.

Serie A, 12. Spieltag

Tabelle

SP G U V TV P
1. Juventus 11 10 1 0 24:8 31
2. Napoli 12 9 1 2 26:13 28
3. Inter 11 8 1 2 21:6 25
4. Milan 11 6 3 2 21:14 21
5. Lazio 11 7 0 4 17:13 21
6. Sassuolo 11 5 3 3 19:16 18
7. Parma 12 5 2 5 12:15 17
8. Fiorentina 12 4 5 3 18:10 17
9. Torino 12 4 5 3 17:15 17
10. Roma 11 4 4 3 18:14 16
11. Sampdoria 11 4 3 4 15:11 15
12. Atalanta 11 4 3 4 19:13 15
13. Cagliari 12 3 5 4 12:16 14
14. Genoa 12 4 2 6 17:26 14
15. Spal 12 4 1 7 11:19 13
16. Bologna 11 2 3 6 9:16 9
17. Udinese 11 2 3 6 10:16 9
18. Frosinone 12 1 4 7 10:25 7
19. Empoli 11 1 3 7 10:20 6
20. Chievo Verona (-3) 11 0 2 9 8:28 -1

Autor: det

Kommentare ()