Rapper Samson Wieland mit 28 Jahren verstorben

Samson Wieland © Instagram

Samson Wieland war mit seinem Bruder Chelo zusammen als Hip-Hop-Duo SAM bekannt. Der Musiker schrieb unter anderem auch Lieder für Lena Meyer-Landrut, Howard Carpendale und Matthias Schweighöfer. Woran er starb ist unklar. Hier der Song “Alles”, das das Brüderduo im Jahr 2017 veröffentlicht hatte.

Der Tod Wielands wurde auf der Instagramseite der Band bekannt gegeben.

Tief betroffen zeigte sich auch Kollege Matthias Schweighöfer.