„Bald hinaus in die Welt“: Sarah Connor ist zurück und geht auf Tour

Sarah Connor (Archiv)

©
Sputnik / Alexey Kudenko

Die deutsche Pop- und Soulsängerin Sarah Connor hat nach langer Zeit ihr zweites deutsches Album und eine dazugehörige Tour via Instagram angekündigt.

„Noch hat das Kind keinen Namen, aber der wird schon zu mir kommen“, so Connor. Sie arbeite seit einiger Zeit wieder im Studio und schreibe neue Songs. „Und die wollen bald hinaus in die Welt und mit mir auf Reisen gehen“, verriet sie.

>>> Andere Sputnik-Artikel: Bushido zu Auschwitz-Vergleich: „Hätte so was nie gemacht“ – Echo-Skandal <<<

Die 38-Jährige startet ihre Tour im Herbst 2019 in Erfurt. Insgesamt sind während der Tour vierzehn Konzerte geplant – unter anderem auch in Zürich und Wien.

Ihr erstes deutsches Album war unter dem Titel „Muttersprache“ im Jahr 2015 erschienen und kann laut Medien bisher 1,2 Millionen Verkäufe verzeichnen.